banner_tesi.png
Technik + SicherheitTechnik + Sicherheit

Sie befinden sich hier:

  1. Gemeinschaften
  2. Bereitschaften
  3. Technik + Sicherheit

Technik + Sicherheit der Bereitschaft im DRK Stadtverband Aachen

Sie Gruppe TuS bildet die kleinste Einheit im Einsatzpotential des DRK und wirkt bei der Logistk der gesamten Einheit mit. Mit entsprechenden Werkzeugen und Hilfsmitteln, die sich auf dem TuS-Anhänger befinden, verrichten die vier Helfer verschiedene Tätigkeiten.

Das Errichten von Zelten und deren Beleuchtung gehört ebenso zu den Aufgaben wie die Inbetriebnahme der Zeltheizung, des FKHs (Feldkochherd) und des Notstromgeräts. Technische Geräte werden zur Sicherheit aller während des Betriebes überwacht, damit Störungen sofort bemerkt und behoben werden können. Aus diesem Grund wird die Gruppe TuS regelmäßig umfassend zu Sicherheitsregeln im Umgang mit feuergefährlichen Flüssigkeiten und Gasen sowie deren Einhaltung geschult.

Damit alles abgerundet ist, gehören auch die Wasserversorgung und die Entsorgung von Abwässern zum Aufgabenspektrum. Besonders wichtig ist eine fachgerechte Entsorgung, wenn Abwässer fett- oder ölhaltige Substanzen, oder Rückstände von Seife oder Desinfektionsmittel enthalten.

 

 

Helfen + spenden


Ansprechpartner

Tobias Müller

Telefon: 0241-914009-01